schlafwandeln


schlafwandeln
schla̲f·wan·deln; schlafwandelte, hat / ist schlafgewandelt; [Vi] im Schlaf aufstehen und umhergehen und verschiedene Dinge tun (ohne sich später daran erinnern zu können)
|| hierzu Schla̲f·wand·ler der; -s, -; Schla̲f·wand·le·rin die; -, -nen

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlafwandeln — Schlafwandeln, s. Nachtwandeln …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schlafwandeln — ↑Noktambulismus, ↑Somnambulismus …   Das große Fremdwörterbuch

  • schlafwandeln — V. (Oberstufe) das Bett ohne aufzuwachen verlassen und umhergehen Synonyme: nachtwandeln, traumwandeln, somnambulieren (geh.) Beispiel: Er hat letzte Nacht wieder geschlafwandelt und verließ das Haus in seinem Schlafanzug …   Extremes Deutsch

  • Schlafwandeln — Klassifikation nach ICD 10 F51.3 Schlafwandeln (Somnambulismus) …   Deutsch Wikipedia

  • Schlafwandeln — Noktambulismus (fachsprachlich); Somnambulismus (fachsprachlich); Nachtwandeln * * * schlaf|wan|deln 〈V. intr.; ist/hat geschlafwandelt〉 im Schlaf umhergehen; Sy traumwandeln * * * schlaf|wan|deln <sw. V.; hat/(auch:) ist> …   Universal-Lexikon

  • schlafwandeln — umgehen; herumgeistern (umgangssprachlich); nachtwandeln * * * schlaf|wan|deln 〈V. intr.; ist/hat geschlafwandelt〉 im Schlaf umhergehen; Sy traumwandeln * * * schlaf|wan|deln <sw. V.; hat/(auch:) ist>: im Sch …   Universal-Lexikon

  • schlafwandeln — nachtwandeln, traumwandeln; (bildungsspr.): somnambulieren. * * * schlafwandeln:1.〈imSchlafumhergehen〉nachtwandeln·somnambulieren·umgehen♦umg:herumgeistern–2.⇨umherirren schlafwandelnnachtwandeln,umgehen;ugs.:herumgeistern …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schlafwandeln — schlaf|wan|deln; ich schlafwand[e]le; sie schlafwandelte; er hat (auch ist) geschlafwandelt; zu schlafwandeln …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schlafwandeln — Schla̱fwandeln vgl. Somnambulismus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • nachtwandeln — schlafwandeln; umgehen; herumgeistern (umgangssprachlich) * * * nạcht|wan|deln 〈V. intr.; ist/hat genachtwandelt〉 nachts im Schlaf umhergehen * * * nạcht|wan|deln <sw. V.; hat/(auch:) ist>: schlafwandeln. * * * Nachtwandeln …   Universal-Lexikon